Sie sind hier:

Schulleben

Rundgang

Offene Ganztagsschule

Betreuung

Schulsozialarbeit

Rucksackprojekt

Übergang vom Kindergarten

Freunde und Förderer

Wir in der Presse

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Impressum

Die Entscheidung, an welcher Grundschule ihr Kind in den nächsten Jahren lernen und leben soll, ist sicherlich nicht leicht zu treffen. Mit Hilfe unseres Anmeldeverfahrens versuchen wir Sie bei dieser Entscheidung zu unterstützen.
Auch ihr Kind soll durch dieses Verfahren beim Übergang vom Kindergarten in die Grundschule begleitet werden, so dass es ohne große Brüche mit Freude und Motivation zur Schule gehen wird.  

Schnuppernachmittag  
Unser "Schnuppernachmittag" findet jedes Jahr im Herbst, rechtzeitig vor den Anmeldungen statt. Hier können Sie und ihr Kind die Diesterwegschule „von innen“ kennen lernen. An diesem Tag stehen alle Lehrpersonen und die Schulleitung für eventuelle Fragen gerne zur Verfügung.
Sie können mit ihrem Kind am Unterricht in den verschiedenen Klassen teilnehmen und es werden Führungen durch die Schule angeboten. Dabei ist es uns wichtig, Ihnen einen Einblick in unser Schulleben zu geben.
   
Elterncafe  
Ebenfalls rechtzeitig vor den Anmeldungen bieten wir in Zusammenarbeit mit dem Westiger Kindergarten ein Elterncafè an. Hier können Sie sich in angenehmer Atmosphäre mit den anwesenden Lehrkräften unterhalten und natürlich Ihre noch offenen Fragen stellen.
   
Terminvergabe Schulanmeldung  
Nach den Herbstferien finden die Anmeldungen der Schulanfänger statt. Hierfür bekommen Sie von der Stadt Hemer einen Formular zugesandt, mit dem Sie sich bei der entsprechenden Schule Ihrer Wahl anmelden können.
Termine zur Anmeldung werden über das Sekretariat vergeben.
   
Schulanmeldungen  
Zur Schulanmeldung kommen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind zur Schule. Hier teilen Sie uns die wichtigen Anmeldedaten mit. Anschließend durchlaufen die Kinder ein kleines „Einschulungsgespräch“, das von einer Lehrperson durchgeführt und dokumentiert wird.
In einer angenehmen und spielerischen Atmosphäre führt Ihr Kind hier kleinere Aufgaben aus. Sie dürfen bei diesem Gespräch auch anwesend sein.
Anhand dieser Dokumentation bekommen wir schon einen Eindruck davon, mit welchen Vorraussetzungen Ihr Kind in die Schule kommt. Es werden Ihnen gegebenenfalls Hilfen und Empfehlungen an die Hand gegeben, wie Sie ihr Kind bis zum Schulbeginn noch weiter fördern können.  
   
Schnuppertag  
Im Frühjahr vor der Einschulung besuchen die kommenden Schulanfänger unsere Schule an einem Schnuppertag und lernen so ihre zukünftigen Lehrerinnen und das schulische Alltagsumfeld kennen. Die Kinder erleben eine Schulstunde und eine große Pause. Die Organisation dieses Vormittages übernehmen wir in Zusammenarbeit mit den Kindergärten.
   
Elternabend  
Kurz vor den Sommerferien werden Sie, die Eltern, zu einem Elternabend in der Schule eingeladen.
Hier lernen Sie sich untereinander kennen, Sie erhalten wichtige Informationen über die Organisation, Ablauf und Inhalte der ersten Schulwochen und bekommen eine Zusammenstellung von zu besorgenden Unterrichtsmaterialien. Ebenso können hier alle noch bestehende Fragen zum Schulanfang geklärt werden.
   
Einschulung  
Der Tag der Einschulung (der 2. Schultag nach den Sommerferien) beginnt mit einem Gottesdienst in der Kirche. Im Anschluss daran findet die Einschulungsfeier in der Turnhalle unserer Schule statt. Diese Feier wird von den Schülerinnen und Schülern der Diesterwegschule gestaltet.
Und dann ist es soweit: Die Kinder gehen mit ihrer Klassenlehrerin in den Klassenraum und erleben die erste Unterrichtsstunde ihres Lebens. In dieser Zeit werden Sie von unserem aktiven Förderverein im Drachenkeller der "Offenen Ganztagsschule" bewirtet.